DigitalPhoto

Dauerlicht im Studio

auerlicht erfreut sich aktuell sehr großer Beliebtheit und hat sich in der Porträtfotografie nicht nur im etabliert, sondern auch bei Inszenierungen – siehe Seite 74 und 75. Seinen Ursprung hat das Kunstlicht im Film- und Videobereich und ist dafür konzipiert, eine Szenerie auszuleuchten. Und darin liegt auch schon einer der großen Vorteile von Dauerlicht gegenüber Blitzlicht: So lässt sich die – inklusive und – direkt der Lichtquelle und noch einschätzen und beurteilen. Die Justierung der Lichtposition wird dadurch vereinfacht und lädt zum Experimentieren mit unterschiedlichsten Looks ein.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto1 min gelesen
Checkliste: Darauf Sollten Sie Achten
Für welchen Einsatzzweck? Listen Sie auf, was Sie fotografieren möchten. So können Sie ableiten, ob und wenn ja, welchen Filter Sie brauchen. Filtergröße beeinflusst den Preis. Grundsätzlich gilt: je größer der Durchmesser, umso teurer der Filter. Ve
DigitalPhoto1 min gelesen
Glas Oder Kunstharz?
Filter aus Echtglas sind meist hochwertig verarbeitet, mehrfach vergütet und schmutzabweisend. Außerdem sind sie im Vergleich zu Kunstharz weniger anfällig für Kratzer. Dies fällt vor allem bei der Reinigung auf: So reicht meist ein einfaches Mikrofa
DigitalPhoto1 min gelesen
Nachgefragt!
MICHAEL STEMPIN, IDEALO.DE Worauf gilt es beim Onlinekauf zu achten? Michael Stempin von Idealo gibt Rat. Zu welcher Jahreszeit sind die besten Kameraangebote verfügbar? Eine Preisanalyse auf idealo.de zeigt, dass Kameras in den vergangenen Jahren im