DigitalPhoto

Porträt

Nichts ist in der Porträtfotografie so wichtig wie das Licht. Denn seien wir mal ehrlich: Bisher noch nie gesehene Bildideen gibt es beim Sujet Porträt selten. Zudem ist die technische Umsetzung dank moderner Kameras und Objektive keine hohe Kunst mehr.

Das Licht aber entscheidet darüber, welche Stimmung das Porträt transportiert und wie hochwertig es auf den Betrachter wirkt. Ohne das richtige Licht wäre die Wirkung von Abraham Lincoln (Platz 1) verpufft, die Ballettszene von Platz 2 nur halb so schön und Platz 3 wäre einfach eines von Tausenden anderen Reiseporträts. Selbst das dokumentarische Porträt von Platz 4 zieht einen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von DigitalPhoto

DigitalPhoto2 min gelesen
Weitwinkel-Tipp
Was der Contemporary-Serie von Sigma bislang noch fehlte, war ein lichtstarkes Weitwinkelobjektiv. Genau diese Lücke hat der Objektivspezialist nun gefüllt. Wie für die Objektive dieser Baureihe üblich, ist auch das neue Weitwinkelzoom 16–28mm F2.8 D
DigitalPhoto2 min gelesen
Vogelfotos In Freier Wildbahn
Vögel in ihrem natürlichen Umfeld zu fotografieren, ist eine große Herausforderung. Die meisten Vögel sind relativ scheu und es erfordert viel Geduld, ansprechende Bilder zu gestalten. Doch wie findet man Vögel in freier Natur überhaupt? Zunächst ein
DigitalPhoto2 min gelesen
10 Fragen Tobias Nettekoven
Wo ist das Bild entstanden? Das Bild ist an einem Maiabend im Bergischen Land entstanden. Die Bäume gehören zu einer Baumschule, die oberhalb von Getreidefeldern gelegen ist. Ich war auf einer Radtour gezielt dorthin unterwegs. Ist die Kamera auf Aus