Beat

Modular-Kurztests

Supercritical Synthesizers

Neutron Flux

eutron Flux ist ein bis zu achtpoliges Multifilter, das nicht nur über Hoch-, Tief- und Bandpass verfügt, sondern zusätzlich über fünf verschiedene Charakteristika mit den fantasievollen Namen Fat, Mean, Sour, Liquid und Crisp. Fat und Crisp stehen für Ladderund State-Variable-Filter, während Sour der Klassiker TB-303 emuliert. Idealerweise dann mit einem 3-poligen Setting, wie sie das Original bot (möglich sind 1, 2, 3, 4, 6 und 8 Pole, also Flankensteilheiten von 6, 12, 18,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat3 min gelesen
Ohne Ende Inspiration!
Infos unter: www.applied-acoustics.com Lizenz & Passwort: www.serialcenter.de Mit den Links-/Rechts-Pfeilen können Sie durch die Presets der Bank navigieren. Alternativ können Sie das Preset-Menü aufklappen, um durch den Klangfundus zu browsen. Prakt
Beat1 min gelesen
Tipp Aus Der Redaktion: Beschränkung Auf Wenige Tools
Hand aufs Herz: Sind wir nicht alle Jäger und Sammler? Der Sample- und der Plug-in-Ordner platzen aus allen Nähten oder die Hardware-Synths blinken fröhlich um die Wette, aber vor lauter Möglichkeiten will sich keine packende musikalische Idee einste
Beat1 min gelesen
Eigene Kick-Drums designen
Um sich seine eigene Wunsch-Kickdrum zu gestalten, will der Kickdrum-Designer Chop Suey von Sinee behilflich sein. Das Plug-in ist ein Sample-Editor mit dem sich einzigartige Kick-und Bassgrooves erstellen lassen sollen. Die Kickdrums setzen sich aus