Beat

Jedes Set ist ein neues Erlebnis.

Beat / Es ist dir gelungen, eine Karriere als Musikerin aufzubauen, obwohl sogar deine eigene Familie dagegen war. Was für Lehren hast du daraus gezogen: Sollte man seinen Traum leben oder muss man auch realistisch sein?

Nur Jaber/ Das hat mir gerade zu Anfang wirklich Angst gemacht. Ich war sehr verwirrt - genau wie viele andere DJs, nehme ich an. Vor Covid fühlte es sich an, als ob meine Karriere ein neues, höheres Level erreicht hatte. Als dann alles zusammengestürzt ist, habe ich sehr an mir gezweifelt. Was wird mit der Szene passieren? Was für Talente habe ich außer DJing? Werden sich die Leute an mich erinnern? Sollte ich mich nach anderen Jobs umsehen oder pragmatisch sein, so wie es mir zu Anfang jeder geraten hat?

Beat / Zu was für Antworten auf diese Fragen bist du gelangt?

Nach verschiedenen einschneidenden Erlebnissen während der Pandemie bin ich jetzt davon überzeugt,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Groove mit Serum-Wavetables
Bevor wir ans Eingemachte gehen, eine kurze Einführung: Wavetables sind letztlich kurze WAV-Dateien, die allerdings nicht zur einfachen Wiedergabe gedacht sind. Stattdessen pickt der Synth einen kurzen Ausschnitt heraus und gibt diesen als Loop wiede
Beat2 min gelesen
Stimmsynthese mit Plogue Alter/Ego Coole Roboter-Vocals erzeugen
Installieren Sie zunächst die Software Alter/Ego auf Ihrem Computer und starten Sie die Stand-alone-Anwendung oder laden Sie das Plug-in. Entpacken Sie dann eine der Voice-Banks in einem beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte. Dort finden Sie die Dat
Beat4 min gelesen
Nachgefragt: Paul Marx „Brich die Regeln!“
Die YouTube-Videos von Paul Parx gehören ohne Frage zu den besten und unterhaltsamsten deutschsprachigen Tutorials zum Thema Musikproduktion, Recording und Songwriting. Im Interview mit Beat gibt der sympathische Produzent, YouTuber und Autor inspiri