Beat German

Rhythmische Texturen aus Tape-Delay

1 Synth-Basis

in guter Startpunkt für Texturen sind eher tiefe, muffige statt hohe, kristallene Sounds, denn letztere erzeugen im Zusammenspiel mit Tape-Delay ziemlich bösartige Ohrenkiller. Ebenso relevant ist aber auch eine gewisse Bewegung

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.