Beat

Test: Behringer Flow 8

Features

Digital-Mixer

8/2 analoge Kanäle

Bluetooth Audio

24 Bit/48 kHz USB Audiointerface

10 Ein- und 2 Ausgänge

pro Kanal: 4-Band EQ und Kompressor

Master: 9-Band EQ und Limiter

2 Effektprozessoren mit 16 Effekten

Behringer FLOW Control App

Fakten

Hersteller: Behringer

Web: behringer.com

Bezug: Fachhandel

Preis: 233 Euro

▲ sehr guter Klang

▲ robuste Verarbeitung

▲ flexible Ausstattung

▲ „analoge“Bedienung

▲ speicherbar

▲ 10/2 USB-Audiointerface

▲ Bluetooth-Audio

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Spiel Ein Instrument, Das Du Nicht Kennst!
Deutlich erkennbar ist Derulos Faible für Trompeten, Tröten, Saxophone und Blasinstrumente aller Art, die nicht nur „Savage Love“schmücken, sondern auch etliche seiner vorigen Hits wie „Love Not War“, „Talk Dirty“oder „ Wiggle“mit Snoop Dog. Da die I
Beat3 min gelesen
Überblick: Die Studiengänge des BIMM Institute
Dieser Studiengang richtet sich insbesondere an Bassisten, Drummer, Gitarristen und Vokalisten, die ihre technischen, spielerischen und musikalischen Fähigkeiten auf ein professionelles Niveau bringen möchten. Die Inhalte umfassen instrumentale und P
Beat5 min gelesen
Unverhüllte Wahrheit
Beat / Dein neues Album „Under Darkening Skies“klingt vertraut, aber es ist bestimmt keine einfache Wiederholung des Vorgängers „Amniotic“geworden. Wie blickst du nach drei Jahren zurück auf dein Debüt? Monolink / Das freut mich sehr zu hören. Mir ge