Beat German

Techno-Brett mit dem MS-20

MPC Projektdaten unter bit.ly/BeatDL185

Projektinfos

Material: MPC Live, Live II, X, One, Touch, Studio, Renaissance, MPC Software 2

Zeitaufwand: 1 Stunden

Inhalt: Techno-Playback mit aktueller MPC Expansion erstellen

Schwierigkeit: Fortgeschrittene

1 Wie starten?

Da ist und , weil er so schön quäkt.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German3 min gelesen
Troubleshooting im Rack
Ich will mein erstes Modular-Rack zusammenstellen; was muss ich beachten? Sebastian / Oft neigt man dazu, sich in der ersten Euphorie ein großes komplexes Rack zusammen zu stellen, z.B. auf modulargrid.net, denn man hat bereits unzählige YouTube-Vide
Beat German3 min gelesen
Tape-Sampler À La Trentemøller
Das Mellotron ist quasi der Vorgänger des Samplers. Für jede Taste wurde ein Tonband mit der Aufnahme der zugehörigen Note integriert, das dann auf Tastendruck abgespielt wurde. Da sich auf den Bändern Originalaufnahmen akustischer Instrumente befand
Beat German2 min gelesen
Reverb & EQ Richtig Einsetzen
Material: 4 Stem-Spuren, Fabfilter Pro-R, Fabfilter Pro-Q3 Zeitaufwand: ca. 15 Minuten Inhalt: Tiefenstaffelung mit Reverb und EQ gestalten. Schwierigkeit: Fortgeschrittene Starte mit einem neuen Projekt im Tempo 97 BPM und importiere die beiliegende