Beat German

Neue Freeware-Plug-ins

Inphonic

PCM2612

Inphonic haben sich der Emulation von älteren Soundchips und AD/DA-Wandlern verschrieben. Das Ergebnis sind kostenpflichtige Plug-ins wie ein auf dem Yamaha-Soundchip aus Sega-Spielkonsolen basierender FM-Synthesizer oder eine Nachbildung des Wandlers aus dem Akai S950 Sampler. Quasi als Nebenprodukt dieser Entwicklungen sind auch zwei Freeware-Produkte erschienen.

Mit der PCM2612 Retro Decimator Unit soll der Sound alter Digitalwandler aus Vintage-Spielkonsolen oder der ersten Generationen digitaler Synthesizer und Sampler nachgebildet werden. Diese haben aus technischer Sicht zwar lange nicht so hoch aufgelöst wie aktuelle Wandler, aber gerade dieses nicht perfekte Verhalten kann ähnlich wie bei alten analogen Synthesizern für

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German4 min gelesen
„Beam Me Up, Jade!“
Beat / Du bist einer der leidenschaftlichsten DJs, die ich kenne. Deer Jade / Ich liebe das Auflegen einfach so sehr! Es gibt mir die Gelegenheit, eine Geschichte zu erzählen, von Anfang bis Ende. Was mich daran so angezogen hat, waren die ständig mu
Beat German3 min gelesen
Test: Novation Peak / Summit 2.0
Summit und Peak bieten die gleiche polyphone hybride Klangerzeugung: Pro Stimme gibt es drei Oxford-Oszillatoren, benannt nach der ersten Firma des leider kürzwlich verstorbenen Mitentwicklers Chris Hugget. Hierbei handelt es sich nicht um DCO oder V
Beat German2 min gelesen
So Klappt’s Mit Melodien
Material: Maschine, Maschine Software Zeitaufwand: etwa 30 Minuten Inhalt: Melodien und Progressionen mit Skalen und Akkorden finden. Schwierigkeit: Fortgeschrittene Starte ein neues Projekt, lade ein Drumkit und spiele damit einen Grund-Beat ein ode