Bücher Magazin

AUSERLESENES FÜR DEN SOMMER

ndlich, endlich Sommerferien – hurra! Man stelle sich nun einmal eine Familie vor, die nach stundenlanger Autofahrt zum erträumten Ferienhaus am See mit zerwühlten Betten und einem abgegrasten Frühstückstisch begrüßt wird. Wer hat hier geschlafen? Wie bei Schneewittchen!, denkt sich kichernd Tochter Mona und auch ihr jüngerer Bruder hat so gar kein Problem mit der zweiten Familie vor Ort. Es ist eben: . Die Erwachsenen allerdings tun sich deutlich schwerer mit dem ungeplanten Ferienzuwachs … Nina Petrick erzählt in der Reihe „Kleiner

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.