Beat

Test: Focal Clear MG Pro.

ie französische Firma Focal hat sich im Studiobereich vor allem mit ihren Studiomonitoren wie den Solo BE oder Alpha Evo einen guten Ruf erarbeitet. Deshalb waren wir gespannt, ob der Studiokopfhörer mit dem etwas sperrigen Namen Focal Clear MG Professional den Ansprüchen an neutralen Klang mit detaillierten Höhen, straffem Bass und guter Tiefenstaffelung im professionellen und semi-professionellen Bereich genügen kann. Schließlich kostet der

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Groove mit Serum-Wavetables
Bevor wir ans Eingemachte gehen, eine kurze Einführung: Wavetables sind letztlich kurze WAV-Dateien, die allerdings nicht zur einfachen Wiedergabe gedacht sind. Stattdessen pickt der Synth einen kurzen Ausschnitt heraus und gibt diesen als Loop wiede
Beat2 min gelesen
Stimmsynthese mit Plogue Alter/Ego Coole Roboter-Vocals erzeugen
Installieren Sie zunächst die Software Alter/Ego auf Ihrem Computer und starten Sie die Stand-alone-Anwendung oder laden Sie das Plug-in. Entpacken Sie dann eine der Voice-Banks in einem beliebigen Ordner auf Ihrer Festplatte. Dort finden Sie die Dat
Beat2 min gelesen
Empfehlung: Effektive Absorber für jedes Budget
Wer im heimischen Studio schon einmal Gesang oder Instrumente aufgenommen hat, weiß: Der Nachhall des Aufnahmeraums ist meist deutlich zu hören, ebenso wie störende Geräusche wie das Rauschen des PC-Lüfters. Hier schaffen kompakte Mikrofonabsorber Ab