WECHSELJAHRE

WENN DAS HERZ AUS DEM TAKT GERÄT…

Die Wechseljahre bescheren uns Turbulenzen: Stimmungsschwankungen, Hitzewellen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Vergesslichkeit, um nur einige lästige zu nennen. Manchmal aber spüren wir unser Herz stolpern, rasen, aussetzen. Oder wir spüren Druck auf der Brust. Das kann Angst machen, denn das Herz ist unser Motor- und wenn es nicht mehr zuverlässig seinen Dienst tut, empfinden wir dies als äusserst bedrohlich. Beim Blick ins Lehrbuch findet sich kein eindeutiger Hinweis auf «Herzprobleme» im Zusammenhang mit der veränderten Hormonlage.

Woher kommen dann die Herzbeschwerden, der Druck auf der Brust, das Herzrasen, die Beklemmungen?

Eine der oft vergessenen, aber leicht zu beseitigenden Ursachen ist Elektrosmog am Schlafplatz (Handy als Wecker, WLAN, das Tag und Nacht läuft, Radiowecker etc), der das vegetative Nervensystem irritieren kann. An dieser Stelle seien auch noch die Erdstrahlen oder Wasseradern erwähnt,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE5 min gelesen
Die 3 Wundervollen Frauen In Uns
Jede Frau hat ihre Eigenheiten: manche Frauen gehen offen auf andere Menschen zu, manche Frauen sind eher zurückhaltend. Und wieder andere können sich und ihre Bedürfnisse gut durchsetzen oder achten mehr darauf, dass es der Familie gutgeht und sind
WECHSELJAHRE3 min gelesenDiet & Nutrition
ERNÄHRUNG & BEWEGUNG in den Wechseljahren
Es ist dir bestimmt schon zu Ohren gekommen, dass sowohl Ernährung als auch Bewegung in den Wechseljahren eine Rolle spielen. Jedoch wird hier oftmals das Halten eines bestimmten Körpergewichts in den Vordergrund gestellt und Aspekte wie der Genuss u
WECHSELJAHRE4 min gelesen
Gesichtsmuskeln Aktivieren
Wir wollen alle möglichst lange „gut“ ausschauen, attraktiv und begehrenswert sein. Aber wie geht das und bedeutet „gut“ ausschauen nicht für jeden etwas anderes? Meist denken wir, wenn wir faltenfrei sind, einen makellosen Teint haben, eine schöne A