Beat

Highend Sampling & Recording

it Pro Tools | First können Sie bis zu 16 Audio- und MIDI-Spuren erstellen. Sie teilt sich die gleiche Engine mit den größeren Versionen der DAW und bietet leistungsstarke Audio- und MIDI-Aufnahme und -Bearbeitung, exzellente Klangprozessoren und vollständige Mischautomation. Funktionen wie Offline-Bounce, Track-Freeze und die Automation von Parametern wie Lautstärke, Panorama, Sends

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat2 min gelesen
Praxis-Workshop: Der richtige Aufbau
Das wichtigste Glied in der Signalkette stellt das Mikrofon dar, soweit klar. Im Folgenden erfahren Sie, was bei Auswahl, dem Anschluss und der Positionierung des Studiomikrofons zu beachten ist. Bei der Gesangsaufnahme im Studio werden aufgrund ihre
Beat2 min gelesen
Mehr Lowend ohne Mix-Matsch
Für diesen Kniff braucht es nichts weiter als ein Tiefpassfilter, jedoch steht und fällt der Sound mit dessen Qualität. Auch kann es unter Umständen noch mehr aus dem Bass heraus kitzeln. Mit dem PreSonus Autofilter findet sich das perfekte Tool in S
Beat2 min gelesen
Fette Wobble-Bässe designen
Legen Sie in Ihrem Cubase-Projekt als Erstes eine neue Instrumentenspur an und laden Sie im Anschluss den Synthesizer Prologue. Im Folgenden werden wir einen Bass-Sound gestalten. Dabei ist es üblich, das Instrument eine Oktave tiefer zu stimmen. Ste