Beat

Nachgefragt:

Beat / Kannst du das Konzept von Action Strings 2 kurz erläutern?

/ Die Idee hinter Action Strings ist, nicht nur den Sound, sondern auch die musikalische Performance eines Streichorchesters einzufangen. Bei traditionellen Sample-Librarys werden meist einzelne Noten in verschiedenen Variationen aufgenommen, aus denen man dann eigene Melodien formen kann. Dabei gehen aber ganz viele Nuancen verloren, die entstehen, wenn die Noten

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat

Beat1 min gelesen
Vintage-Charakter für Volcano 3 von FabFilter
Mit aufgefrischtem Erscheinungsbild, verbessertem Workflow und einigen neuen technischen Erweiterungen präsentiert FabFilter das aktualisierte Effekt-Plug-in Volcano3. Zu den wichtigsten Innovationen zählen die vier analog modellierten, nicht-lineare
Beat2 min gelesen
Hooklines auf Pro-Level
Alle Daten zum Workshop in Heft-Downloads: siehe Seite 9 Material: MPC Live, Live II, X, One, Touch, Studio, Renaissance, MPC Software 2, MPC Beats Zeitaufwand: 30 Minuten Inhalt: Gesampelten Synth mit Pitch-Hüllkurve und Filter analoger klingen lass
Beat2 min gelesen
6 Hardware-Tipps für Hooklines & Arrangements
Als Akkord-Generator hat KordBot 32 integrierte sowie invertierte Akkordformen aus allen erdenklichen Skalen zu bieten, zudem werden Nutzer-eigene Akkord-Folgen akzeptiert und gespeichert. Der Song-Builder-Modus selektiert harmonische Folgen automati