MacLife German

Schul-iPads in Bremen: So lief der Roll-out

Der Zuschlag für Apple iPads war das Ergebnis eines längeren, sorgfältigen Abwägungs-und Ausschreibungsprozesses der individuellen Vor-und Nachteile verschiedener Geräte. Ausschlaggebend für die Entscheidung für iPads waren unter anderem die Einfachheit der Bedienung, die weitgehende Barrierefreiheit, die gute Administrierbarkeit, die Sicherheit von iPadOS als Betriebssystem, die lange Nutzungsdauer sowie die Abschätzung der Gesamt-und Folgekosten.

Lehrkräfte nicht alleine lassen

Um die Akzeptanz der Geräte bei den Lehrkräften zu stärken,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German1 min gelesen
Beats x Kim: Beats Fit Pro mit Design von Kim Kardashian
Für ein neues Projekt arbeitet Apple mit Kim Kardashian zusammen. Aus der Kooperation gehen die Beats Fit Pro in drei neuen Sondereditionen hervor. Sie sind eine praktische Alternative zu den AirPods Pro und dazu noch besonders gut für sportliche Akt
MacLife German2 min gelesen
Filme und Serien
iTunes Store: Seit ihre Mutter bei einem Unfall ums Leben gekommen ist, lebt die 17-jährige Suzu allein mit ihrem Vater auf dem Land. Sie hat sich von ihren Mitschülerinnen entfremdet und ihre eigentliche Leidenschaft, das Singen, aufgegeben. All das
MacLife German3 min gelesen
IPhone-& IPad-Apps
Videos schneiden: Egal, ob Vlog, Urlaubsvideo oder Kund:innenprojekt – die Videobearbeitung gehört sowohl in Bezug auf die Hard-als auch die Software zu den fordernderen Disziplinen kreativer Bildschirmarbeit. Die hierfür nötige Rechenleistung steckt