Bücher Magazin

DIE SPITZE DES EISBERGS

Der Bericht des Verfassungsschutzes hat es endlich bestätigt: „Die größte Bedrohung der freiheitlichen demokratischen Grundordnung geht vom Rechtextremismus aus.“ Die Zahl der Menschen mit rechtsextremer Einstellung ist erneut gewachsen, mehr als 13 000 von ihnen gelten als „gewalttätig, gewaltbereit, gewaltunterstützend oder gewaltbefürwortend“ (Verfassungsschutzbericht 2020).

Früher als der Verfassungsschutz haben Zeitungen, Publizisten und Verlage den offensichtlichen Rechtsruck im Land thematisiert. So hat zum Beispiel der Journalist Martín Steinhagen in „Rechter Terror: Der

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin2 min gelesen
Wiederentdeckte Klassiker
Es ist das Jahr 1942. Frankreich ist geteilt in eine von den Deutschen kontrollierte und in eine unbesetzte Zone. Letztere umfasst vor allem den südlichen Teil des Landes und wird aus der Stadt Vichy verwaltet. „Unbesetzt“ klingt nach „frei“, aber le
Bücher Magazin11 min gelesen
BÜCHER | ERZÄHLUNGEN & ROMAN
Die geheimste Erinnerung der Menschen Übersetzt von Holger Fock und Sabine Müller HANSER, 448 Seiten, 27 Euro Diégane, ein junger senegalesischer Schriftsteller, entdeckt ein seltsames und betörendes Buch: „Das Labyrinth des Unmenschlichen“. Faszinie
Bücher Magazin2 min gelesen
Nachhaltig Leben
Der Physiker und Wissenschafts-Kabarettist Vince Ebert warnt vor der Weltrettung. Sein Ansatz, um der Klimakrise zu begegnen, basiert nicht auf Nachhaltigkeit, sondern auf Fortschrittsglauben und Erfindungskraft. Er enttarnt fünf Mythen wie die Energ