Bücher Magazin

WO WERDEN WIR ÜBERMORGEN WOHNEN?

ir leben im Zeitalter der Globalisierung und der allmählichen Erderwärmung. Beides hat weitreichende Implikationen. Die Angehörigen der jüngeren Generationen – die „Millenials“ und alle, die nach der Jahrtausendwende geboren wurden – sind auch dank neuer digitaler Netzwerke nicht mehr in derselben Weise fest mit dem Ort verbunden, an dem sie

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Bücher Magazin

Bücher Magazin3 min gelesen
Liebe
„abfackeln“ erinnert mich an das „This is fine“-Meme. Es zeigt einen Hund, der lächelnd am Tisch sitzt und Kaffee trinkt, während seine Wohnung abbrennt. Es beschreibt ein Unbehagen, das auch Ingken kennt, die Hauptfigur dieses Comics. Ingken ist mit
Bücher Magazin3 min gelesen
UNTERWEGS MIT: Don Winslow
Es ist der letzte Abend seiner wohl letzten Lesereise. Don Winslow, der im kommenden Jahr seinen 70. Geburtstag feiert, will nicht mehr. „Ich habe mehr als 20 Romane in den vergangenen 30 Jahren veröffentlicht und konnte mir ein Leben ohne Schreiben
Bücher Magazin8 min gelesen
Schottische Schlagzeilen
Sie kommen gerade von einem Krimi-Festival in Montreal, wie war das?! Wir hatten ein paar tolle Gigs, haben mit vielen Leuten herumgehangen. Waren endlich mal nicht zu Hause, da kann die Seele sich wieder entwickeln. Dazu gab es ja nicht viel Gelegen