Electric Drive

Mit Liebe unterwegs

Dieses Auto bringt die Liebe auf die Straße. Schließlich setzt sich der Name Aiways aus dem chinesischen Ai wie Liebe und dem englischen Ways wie Wege zusammen. Der U5 soll in diesem Jahr Europa erobern.

Geschmäcker sind verschieden: Der eine Nachbar reagiert mit Kopfschütteln und der Bemerkung „der ist aber echt nicht schön“. Andere Stimmen indessen sind komplett begeistert vom futuristischen Design. Wie auch immer, der Aiways U5 ist ein 4,68 Meter langer, 1,87

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive4 min gelesen
Orts- und Paradigmenwechsel
Neuer Ort, neues Konzept, neues Glück: Die IAA, jahrzehntelang traditionell in Frankfurt abgehalten, zog nach München um. Neben Ausstellungsflächen auf dem Messegelände sollte sich die Mobilitätsmesse auch zu den Menschen in die Stadt begeben. So wur
Electric Drive4 min gelesen
Luxusmarke À La Korea
Eigentlich jeder Großserienhersteller hat eine: eine Marke, in der er seine Kompetenzen, seine Werte und seine Fähigkeiten auf die Spitze treibt. Mit Genesis hat der Hyundai-Konzern sein Topmodell zur eigenen Brand gemacht und will in den nächsten Ja
Electric Drive5 min gelesen
1000 Km elektrisch An Einem Tag
1.000 Kilometer rein elektrisch fahren? An nur einem Tag? Das geht doch gar nicht. So dürfte zumindest das Vorurteil lauten, das viele in Sachen Elektromobilität haben. 18 Fahrzeuge, sieben mobile Kamerateams und vor allem viele großartige Menschen t