Stand Up Magazin

tARIFA downwind

arifa ist seit eh und je ein bekannter Spot in der Windsurfszene. Der Wind in der Straße von Gibraltar, von den Locals auch Levanter genannt, bringt Böhen von bis zu 50 Knoten hervor. Das klingt nach einem Paradies für all die, die Spaß bei Wind und Wellen auf dem Wasser haben wollen. Einer, der sich extrem gut in dieser Region auskennt, ist Fred Bonnef. Fred ist seit 15 Jahren im SUP Sport tätig. Er organisierte legendäre SUP Rennen wie die „Fort Boyard Challenge“, welche damals auch Teil der Watermen League wurde, oder das „Mondial du Vent“ und zur Zeit auch die „Vendée Gliss“, welche Teil der EURO TOUR ist. Des Weiteren ist er Eventdirector von verschiedenen anderen SUP Rennen. In seinem

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Stand Up Magazin

Stand Up Magazin1 min gelesen
FOiL Layback
Foil Layback Rider: Nick Bennett (@haubound412) Nick Bennett (im Bild) ist Mechaniker für Außenbordmotoren auf Maui. Wenn er frei hat, verbringt er Stunden auf dem Wasser mit seinem SUP-Foil. Damit er nicht verdurstet, trägt er sein Hydropack immer m
Stand Up Magazin5 min gelesen
WiNG GUidE for everyone
Das großartige an den Wings ist, dass man sich kein neues Brett kaufen muss, um die ersten Schritte zu wagen. Wie viele Bilder in den sozialen Medien beweisen, kann man den Wing praktisch mit jedem fahrbaren/gleitbaren Untersatz verbinden. Wenn Du no
Stand Up Magazin1 min gelesen
LOCKdOWN Paddling
Paddlerin: Sloane Jucker (@sloanejucker) Lockdown auf Maui: Wir nutzten die Zeit für viel Wassersport und Downwinders. Die letzen 200 Meter des Maliko Runs befinden sich im Hafen von Kahului. Eigentlich ist der Bereich, in dem die Kreuzfahrtschiffe a