Linux Magazin germany

Mehr Überwachung

Der beschlossene Änderungsantrag zum Vorschlag der Bundesregierung zur Quellen-TKÜ verschärft sogar noch die Anforderungen an die Telekommunikationsprovider, was die Kooperation mit den Ermittlern betrifft. Das Gesetz zur Anpassung des Verfassungsschutzrechts hat den Bundestag bereits passiert. Es gab 355 Ja-Stimmen, 280 Nein-Stimmen und vier Enthaltungen.

Künftig sind die Provider gemäß Paragraf 2 des G-10-Gesetzes nicht nur verpflichtet, den Behörden Zugang zu ihren Einrichtungen zu gewähren und ihnen das Aufstellen von Geräten zu erlauben, die per Man-in-the-Middle-Angriff das Einschleusen von

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Linux Magazin germany

Linux Magazin germany9 min gelesen
Zahlen & Trends
Die Linux Foundation (LF) hat sich in den vergangenen Jahrzehnten von der Hüterin eines einzelnen Projekts, des LinuxKernels, zur internationalen Dachorganisation von inzwischen nicht weniger als 750 Communities und rund 1900 Mitgliedern entwickelt.
Linux Magazin germany7 min gelesen
News
Verbraucher können seit Dezember bei einer Unterschreitung der vertraglich zugesicherten Bandbreiten bei ihrem InternetAnbieter eine Minderung der monatlichen Zahlungen beanspruchen. Die Bundesnetzagentur hat nun definiert, wie Kunden das durch Bandb
Linux Magazin germany2 min gelesen
Time To Say Goodbye
Aus dem Alltag eines Sysadmin: Das letzte Wort Wenn ich mich auf Servern oder Netzwerkkomponenten einlogge, begrüßt mich oft ein großes Schriftbanner variablen Informationsgehalts. Mal steht dort einfach der Host-Name, mal die KernelVersion, mal DO N