Falstaff Magazin Österreich

DIE HEURIGEN-SIEGER

I st das noch ein Heurigen? Diese Frage wird mitunter leidenschaftlich diskutiert. Klar, Wein muss es geben, ob er nur aus eigenen Rieden stammen darf, stellt aber schon einen Streitpunkt zwischen Dogmatikern und Phäaken dar. Und wenn die Rede dann erst auf Shrimps vom Buffet kommt, ist ein hitziges Gespräch auf der Heurigenbank garantiert. Doch nach Auswertung der Falstaff-Community-Abstimmung über die 500 besten Heurigen Österreichs ist eines klar: »Den« Heurigen gibt es kaum. Denn eine Fischzucht im Ort macht vielleicht die Garnele nachhaltiger als Verhackerts vom Supermarkt. Entsprechend stolz streichen die echten Buschenschanken – alles aus eigener Erzeugung und nur kalte Speisen – das auch heraus. Zu diesen gehört auch Franz Strablegg-Leitner, der Sieger für das bundesweit beste Ambiente 2021.

PRAXISTEST FÜR WEINE

Wie überhaupt die Steiermark einen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Zauber Des Orients
Der Orient übt noch immer magische Anziehungskraft auf viele Reisende aus. Die Farbenpracht, exotische Gerüche und das wüstenartige Klima treffen auf modernste Technik und märchenhaften Reichtum. An Bord der luxuriösen »MS Europa« macht die Erkundung
Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Freitag
Auf den ersten Blick ist Athen keine besonders schöne Stadt – und das nicht erst seit den verheerenden Waldbränden, die vergangenen Sommer gewütet haben. Auch das Image der Stadt ist alles andere als verlockend. Metropolen wie Rom oder Paris haben es
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Spuren Der Geschichte
Kapstadt ist ein Sehnsuchtsort für Europäer. Die Hauptstadt Südafrikas (eigentlich eine von drei Hauptstädten) bietet nicht nur ganzjährig angenehme Temperaturen, sondern liegt auch praktisch in der gleichen Zeitzone wie die meisten europäischen Länd