Falstaff Magazin Österreich

ROTWEINE

Cannonau, Carignano und Cagnulari sind die lokalen sardischen Rotweintrauben, die hier groß aufspielen und kraftvolle Rotweine mit mediterraner Würze ergeben.

94

1. Platz

Bàcco Cagnulari Isola dei Nuraghi IGT 2018 Siddùra, Luogosanto

15 Vol.-%, NK. Glänzendes Rubin mit leicht hellem Rand. Eröffnet mit betont würzigen Noten, wie ein Spaziergang durch die Macchia am Morgen, nach Myrte, Zwetschgen und frischen Feigen. Griffig und fest in Ansatz und Verlauf, dicht und zugleich schöne frische Frucht, salzig im Finale.

siddura.com, € 27,90

2. Platz

BIO Carnevale Cannonau di Sardegna DOC Riserva 2017 Sedilesu, Mamoiada

15 Vol.-%, NK. Dichtes, dunkles Rubin mit leichtem Granatschimmer. Eröffnet in der Nase mit Noten nach Heidelbeeren, getrockneten Zwetschgen, auch etwas getrocknete Tomaten, im Hintergrund feine Würze. Zupackend und herzhaft am Gaumen, zeigt sich satt und mit

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich12 min gelesen
Im Reich Des Schwarzen Hahns
Bastflasche war einmal, im Chianti Classico entstehen einige der spannendsten Weine der Toskana. Die Basisqualität bei Chianti Classico, die »Annata«, bringt viel ansprechende Frucht, saftige Frische und feinkörniges Tannin. Das Anbaugebiet des Chian
Falstaff Magazin Österreich6 min gelesen
Seenswerte Ruhezonen
Der Porsche bleibt heute in der Garage. Statt mit der Designergondel aus dem Haus der Sportwagenschmiede geht es an diesem sonnigen Morgen mit dem »trassXpress« auf den Hausberg von Zell am See, die Schmittenhöhe. Auch die Ski bleiben im Keller. Stat
Falstaff Magazin Österreich18 min gelesen
Die Besten Unter 100
Alle Falstaff-Weinredakteure haben hier zusammengearbeitet und auf Quellen unterschiedlicher Natur zurückgreifen können. Einerseits stand ein großer Pool an Empfehlungen aus den Guides und regelmäßigen Themenverkostungen aus den Ländern Deutschland,