Falstaff Magazin Österreich

HEISS AUF GENUSS

SAIBLING IN INTENSE-MISO

mariniert und stark geröstet, Fenchelsalat und Grätendashi

(FÜR CA. 10 PERSONEN)

ZUTATEN FÜR DEN GRÄTENDASHI-ESSIG

die Karkassen des Saiblings 500 ml Sushi-Essig

ZUBEREITUNG DES GRÄTENDASHI-ESSIGS

- Die Karkassen drei Stunden kalt räuchern und über Nacht bei 50 °C trocknen.

- Bei 60 °C für eine Stunde in dem Sushi-Essig ziehen lassen, dann fein passieren und gegebenenfalls entfetten.

ZUTATEN FÜR DAS GRÄTENDASHI

500 ml Grätendashi-Essig
100 ml Yuzusirup
300 ml Olivenöl
20 g Sesamöl

ZUBEREITUNG DES GRÄTENDASHIS

- Alle Zutaten miteinander vermengen

Tipp: Was

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Leserbriefe
Liebe Falstaff-Redaktion, als Vegetarierin bin ich sehr froh, dass dieses Thema in der aktuellen Ausgabe so umfangreich behandelt wurde. Vor allem über die große Veggie-Boom-Geschichte habe ich mich gefreut, die hoffentlich auch dem letzten Zweifler
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Falstaff Tv-premiere: Glänzender Start
Über gewaltigen Zuspruch darf sich Falstaff TV mit seiner ersten Produktion, der Serie »LandLeben – mein Österreich« freuen: 145.000 Menschen sahen die erste Folge der genussvollen, insgesamt zehnteiligen Österreich-Tour Anfang September auf ORF III.
Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Best Of Nord-piemont
GATTINARA RISERVA DOCG 2015 Travaglini, Gattinara Intensiv strahlendes Kirschrot mit orangen Reflexen im Rand. Öffnet sich an der Nase auf Nuancen von Weichselkirsche, Gojibeeren, auch zart nach Veilchen, Nelken und Kakaobohne. Spannt am Gaumen ein w