Falstaff Magazin Österreich

GIN-IAL MIXEN MIT GIN

Am erstaunlichsten an der späten Karriere, die dem früheren Getränk holländischer und britischer Welteroberer vergönnt war, ist, wie schwer es der Gin einem macht, ihn nicht zu mögen. Bar-Kenner schwärmen von der aromatischen Vielfalt, die für eine »helle« Spirituose ungewöhnlich ist. Und jene, die nur gelegentlich auf einer Party daran nippen, passen ihn mit wenigen Handgriffen der persönlichen Geschmacksvorliebe an.

DIE HEIMBAR OHNE IHN? GIN-LOS!

Eben dieses Vertrauen

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Die Namen
MAGNUM – 1,5 LITER (2 Flaschen; Bordeaux, Champagne, Burgund) MARIE-JEANNE – 2,25 LITER (3 Flaschen; Bordeaux) TAPPIT HEN – 2,25 LITER (3 Flaschen; Port) JÉROBOAM – 3 LITER (4 Flaschen; Champagne, Burgund) JÉROBOAM – 4,5 LITER (6 Flaschen; Bordeaux)
Falstaff Magazin Österreich10 min gelesen
Grosse Champagner Gemeinsam Geniessen
Die Welt des Champagners ist ebenso berühmt wie berüchtigt für ihre nahezu unermessliche Vielfalt, die kaum überblickbare Zahl an unterschiedlichsten Qualitäten und Stilen. Da ist zunächst die überwiegende Zahl an Markenchampagnern ohne Jahrgang, die
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Wie Gefährlich Ist Cumarin?
Cumarin, das in Datteln und Lavendel, aber auch in Zimt und damit in Zimtsternen, Lebkuchen und Co. vorkommt, ist ein natürlicher Aroma- und Duftstoff, der gefäßerweiternd, krampflösend und beruhigend wirkt. Nimmt man zu viel davon auf, führt das zu