EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

UND TSCHÜS!

Heftkritik

ach Meinung des Ostbeauftragten der Bundesregierung sind viele Ostdeutsche »nicht in der Demokratie angekommen«. Der Grund dafür: Sie sind »diktatursozialisiert«. Für ein freiheitliches Leben könne man diese Leute nicht mehr zurückgewinnen. Danke, Honecker!

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
Einkaufsalzheimer
Ich habe Einkaufsalzheimer. Ich schreibe mir immer einen Einkaufszettel, vergesse den aber. Im Laden weiß ich nie, was ich brauche. Einmal aufgeschrieben, bleiben nur rudimentäre Erinnerungen. Statt von Apfelsaft weiß ich dann höchstens noch von Obst
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
Schockbild der Bevölkerung
Der Anteil der Raucher in Deutschland ist seit Beginn der Pandemie wieder auf überein Drittel (34,5 Prozent) gestiegen, so das ungefilterte Ergebnis der repräsentativen »Deutschen Befragung zum Rauchverhalten«. »Die Beweggründe, warum die Leute ausge
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin3 min gelesen
Unterm Reifrock Reift Die Leidenschaft
Junge Frauen von heute sind selbstbewusst, nehmen sich, was sie wollen bzw. kriegen können, und rennen keinen Schönheitsidealen hinterher. Sie lassen sich nicht auf ihr Äußeres reduzieren und stehen auf keinen Fall als Sexobjekt zur Verfügung. Aber s