PC Games Magazine

P5S PERSONA 5 STRIKERS

Genre: Action

Entwickler: Omega Force Hersteller: Atlus

Termin: 23. Februar 2021

Preis: ca. 60 Euro

USK: ab 12 Jahren

Mit traumatischen Ereignissen geht jeder anders um. Die Bösewichte in Persona 5 Strikers sind, anders als im (noch?) Playstation-exklusiven Persona 5, keine schlechten Menschen. Vielmehr kamen sie durch einschneidende Erlebnisse vom rechten Weg ab und ziehen nun andere mit ins Verderben, indem sie deren Begierden stehlen. Aus diesem Grund müssen die Phantomdiebe rund um Protagonist Joker abermals im Meta-Universum für Recht und Ordnung sorgen, obwohl die Freunde eigentlich vor hatten, einen entspannten Sommerurlaub miteinander zu verbringen. Wer bis jetzt nur Bahnhof versteht, hat vermutlich Persona 5 nicht gespielt und dürfte dementsprechend bei der Handlung von Persona 5 Strikers gehörig auf dem Schlauch stehen. Theoretisch kann man auch als Unwissender Vergnügen mit Strikers haben, realistisch betrachtet funktioniert das Spiel aber nur für Fans. So wird die Serie von Atlus zwar keine neuen Anhänger generieren, die Kompromisslosigkeit der Umsetzung ist jedoch zu begrüßen – keine ellenlangen Erläuterungen, kein In-Game-Almanach, kein „das ist vorher passiert“,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen