Falstaff Magazin Österreich

WAS TAUGEN DIE WEINE DER STARS?

as haben Kylie Minogue, Gordon Ramsay, Sting und John Malkovich gemeinsam? Natürlich, sie alle sind berühmt – und sie alle sind in den letzten Jahren ins Weinbusiness eingestiegen. Die Meldungen über Promis, die ein Weingut besitzen oder zumindest Wein unter ihrem Namen vermarkten, werden nicht weniger. Im Gegenteil! Nahezu im Wochenrhythmus vermelden die Klatschspalten entsprechende Investitionen von Prominenten. Viele Weinkenner nehmen das zwar zur Kenntnis – doch die Weine probiert haben nur die wenigsten. Warum sollte man auch einen Wein trinken von einer Person, die gut Fußball spielt, singt oder Rennwagen fährt? Zahlt man da nicht einfach für den Namen? Nun, nicht zwangsläufig. Nach einer ausgedehnten Verkostung

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Events
Nach einem Jahr coronabedingter Pause steht der Rotweingenuss in diesem Jahr bei der 41. Falstaff Rotweingala gleich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen im Mittelpunkt. Am 22. und 23. November 2021 kommen Weinliebhaber beim Rotwein-Event des Jahres vo
Falstaff Magazin Österreich4 min gelesen
Alle Salon-sieger 2021
Aus Tausenden Einreichungen für die österreichischen Landesprämierungen ermittelte eine unabhängige Verkostungsjury in Blindverkostungen die besten Weine des Landes für die Aufnahme in den SALON Österreich Wein. Von klassisch-fruchtbetonten über kör
Falstaff Magazin Österreich5 min gelesen
James-bond-cocktails: Vom Schütteln Und Vom Rühren
Das Wortspiel war offenbar nur eine Draufgabe: Wenn 007-Schöpfer Ian Fleming den Agenten ihrer Majestät seine Martini-Variationen »geschüttelt, nicht gerührt« bestellen lässt, ging es ihm vermutlich weniger um die sprachliche Doppeldeutigkeit, die s