Linux Magazin germany

Zahlen & Trends

Suse befragt IT-Führungskräfte zu Offenheit und Innovation

Der Nürnberger Open-Source-Spezialist Suse hat für eine Studie 800 IT-Führungskräfte in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen weltweit zum Thema Offenheit und IT-Innovation befragt. Aus Deutschland waren 100 Interviewpartner beteiligt. 76 Prozent der IT-Entscheider geben an, dass sie sich stärker unter Druck gesetzt fühlen, spürbare Ergebnisse für ihr Unternehmen zu erzielen, als noch vor 12 Monaten.

Zu den größten technologischen Herausforderungen in der Pandemie zählen die Befragten die Sicherheits- und Datenzugriffskontrollen (43 Prozent) sowie die Anforderungen an die Remote-Access-Infrastruktur (34 Prozent). Den Druck zur Senkung der Betriebskosten spüren 34 Prozent. Als ähnlich drängende Herausforderung nehmen die IT-Verantwortlichen die Aufrechterhaltung der Service-Verfügbarkeit (33 Prozent) sowie die Reduktion von IT-Ressourcen und Personal (33 Prozent) wahr.

Bei den Investitionen zählt die Vereinfachung der Geschäftsabläufe (61 Prozent) zu den Kernthemen. Die Modernisierung oder Veränderung der Geschäftsabläufe steht bei 52 Prozent der Befragten auf der Liste, gefolgt von der Veränderung und der Skalierung des Geschäfts (51 Prozent).

Als technische Lösungen peilen die IT-Verantwortlichen Multi-Cloud-Strategien (85 Prozent), High Performance Computing (83 Prozent), 5G und erweiterte Konnektivität (81 Prozent), DevOps (81 Prozent), automatisierte KI (81 Prozent) und Edge Computing (80 Prozent) an. 85 Prozent sind der Meinung, dass Open Source Innovationen an der Edge ermöglicht, und 84 Prozent sehen Open Source als Möglichkeit, Innovationen kostengünstig voranzubringen. 78 Prozent wollen wo immer möglich von proprietären zu Open-Source-Lösungen migrieren.

42 Prozent der befragten IT-Entscheider setzen derzeit Container für Produktions-Workloads ein, weitere 41 Prozent planen deren Einsatz in den nächsten 12 Monaten. 57 Prozent derjenigen, die Container

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von Linux Magazin germany

Linux Magazin germany3 min gelesen
Schnittstellen
C++-Core-Guidelines – Folge 62 Bevor dieser Artikel in die Tiefe taucht, steht ein wenig Begriffsklärung an. Bei Funktionsobjekten handelt es sich um Klassen mit überladenem Aufrufoperator. In der C++-Community hat es sich eingebürgert, sie Funktoren
Linux Magazin germany9 min gelesen
Reine Rechner
Der Weg zur energieeffizienten Digitalisierung Die digitale Transformation hat nicht nur hierzulande alle Bereiche des Lebens, der Wirtschaft und Gesellschaft erfasst, sondern überall auf der Welt. Ohne digitale Technologien geht so gut wie nichts me
Linux Magazin germany2 min gelesen
Time To Say Goodbye
Aus dem Alltag eines Sysadmin: Das letzte Wort Wenn ich mich auf Servern oder Netzwerkkomponenten einlogge, begrüßt mich oft ein großes Schriftbanner variablen Informationsgehalts. Mal steht dort einfach der Host-Name, mal die KernelVersion, mal DO N