EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

KRIEG ist eine linke SACHE

Duftende Wiesen, zermatscht von Panzern wie weiche Butter. Blaue Luft, durchlöchert von Maschinengewehrsalven. Zarte Wolken, durch die sich brummende Bomber und jaulende Jagdflieger bohren, im Kampf verknäult. Und überall Soldaten, die mit heraushängendem Darm oder aus dem Schädel tropfendem Gehirn für Friedenssicherung und Menschenrechte kämpfen – oder gekämpft haben, denn einmal muss ja gut sein und man seine herumliegenden Körperteile einsammeln dürfen.

Ein Krieg ist nach Adam Riese kein Kindergeburtstag. Jeder, der unter seinem Barett ein paar Zentimeter Platz für etwas wirklichkeitsgenährten Realismus hat,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Ähnliche Interessen

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin
Euienspiegel GmbH Markgrafendamm 24 / Haus 184 10245 Berlin www.eulenspiegel-zeitschrift.de Herausgeber Hartmut Berlin, Jürgen Nowak Geschäftsführer und Verlagsleiter Sven Boeck verlag@eulenspiegel-zeitschrift.de Redaktion Gregor Füller (Chefredakteu
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min gelesen
Die Scheherazade der Lieberoser Wüste
Ich rauche gern. So gerne wie weiland Churchill oder Helmut Schmidt, die beim Zähneputzen stets eine Mundhälfte aussparten, da dort munter eine Zigarre respektive ein Mentholzigarettchen qualmte. Bei mir sprechen die Menschen jedoch nie von »lässigem
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
Fnzel Das Abendblatt für trübe Stunden
Mein Sohn Ule will mittags im Kindergarten nie schlafen. Darum wird er, wie ich es einer anderen Abendzeitung entnommen habe, nur eine Rute in den Nikolausstiefel bekommen. Nun ist doch aber in absehbarer Zeit gar kein Nikolaustag zu erwarten. Was is