EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

Heftkritik

er ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages (SPD) beklagte in einem Gastbeitrag für die Arbeiter-Zeitung ein Überhandnehmen der Identitätspolitik. Kritik aus dem SPD-Parteivorstand an namentlich nicht genannten Reaktionären in der Partei bezog

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
Wahn & Sinn
Wenn es Vordenker und Nachdenker gibt, dann muss es ja wohl auch Beidenker geben, Denken Sie mal darüber zwischen! AM Vincent van Gogh hat ca. 900 Ölbilder gemalt. Gut 2000 davon hängen in Museen weltweit. Etwa zehnmal so viele in privaten Sammlungen
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin5 min gelesen
Kommen Die Künstl Ichen Kolumnisten?
ChatGPT ist der Name einer Software, die auf Zuruf Texte über beliebige Themen und in beliebigen Stilen erstellen kann. Mit ihren Fähigkeiten könnte sie auf längere Sicht Kolumnisten und Kommentatoren überflüssig machen. Der EULENSPIEGEL hat getestet
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin1 min gelesen
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin
Euienspiegel GmbH Markgrafendamm 24 / Haus 184 10245 Berlin www.eulenspiegel-zeitschrift.de Herausgeber Hartmut Berlin, Jürgen Nowak Geschäftsführer und Verlagsleiter Sven Boeck verlag@eulenspiegel-zeitschrift.de Redaktion Gregor Füller (Chefredakteu