Beat German

Magazin

Die ultimative Ampund Cab-Lösung von United Plugins?

Gitarristen aufgepasst! United Plugins bietet mit Electrum eine umfassende Sammlung an emulierten Verstärkern und Cabinets in einem Plug-in. Aus 16 Arten von Cabinet-Simulationen, die man zudem mit 21 Veränderungen kombinieren kann, ergeben sich über 300 Modelle. Diese sollen auch ohne Impulsantworten (IRs) durch einen natürlichen Klang überzeugt werden. Die Distortion-Pedals sind sowohl für Rock oder auch Metal einsetzbar. Für das jeweilige Gitarrensignal stehen fünf Gitarrenverstärker mit vielen Gain- und Verzerrungsstufen zur Auswahl. Für den bestmöglichen Nachhall sorgen 18 Algorithmen: Hall, Room, Plate, Cathedral, Shimmer, Ethereal. Der Nachhall kann gedämpft und geduckt werden. Ein weiteres Merkmal ist das EQ-Matching, mit dem man den eigenen Gitarrensound analysiert, um ihn automatisch an den Sound seiner Gitarrenhelden anzupassen. Dank der Double-Tracking-Technik lassen sich mehrspurige Aufnahmen des gleichen Signals realisieren. Zum exakten Stimmen der Gitarre gibt es einen PolyTuner.

Electrum wird zum Preis von 149 Euro verkauft. Wir sind schon gespannt, wie sich die Amp-Simulation im Test schlägt. unitedplugins.com

Mehr zum Thema

Novation Circuit Rhythm–Der neue Groovebox-Gott?

Als samplebasierte Groovebox bahnt sich Novation

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German2 min gelesen
So Wird Dein Set Zum Hingucker
Material: Ableton Live 11 Suite, Ableton Push Zeitaufwand: 30 Minuten Inhalt: Erstellen individueller Illuminationen zur Wiedergabe über die Push Pad-Matrix, Konfiguration des Push User Modes, Verändern von Farben in Templates, Entwerfen eigener Must
Beat German2 min gelesen
Power Producer: FL Studio Mach doch mit Ecken & Kanten!
Material: Fruity Loops Studio 20/21 Zeitaufwand: 15 Minuten Inhalt: Vintage-Sound aus den 70ern imitieren Schwierigkeit: Anfänger Zuerst reduzieren wie die Bitrate unseres Samples. Dazu doppeklicken wir das Sample, um in den Sample-editor zu gelangen
Beat German6 min gelesen
Test: Adam Audio A-Serie
Die A-Serie ist von Frühjahr bis Herbst 2022 nach und nach auf den Markt gebracht worden und umfasst fünf verschiedene Boxen in der unteren bis höheren mittleren Preisklasse – A4V, A44H, A7V, A77H und A8H –, die für eine Vielzahl an Anwendungen geeig