Beat German

DAW-Insider Tipps zu Apple Logic Pro X

1 Wie kann ich im Mixer schnell Send- beziehungsweise Aux-Channels lokalisieren?

Ein produzierter Track setzt sich oft aus diversen Instrumentenspuren zusammen. Hinzu kommen Send- beziehungsweise Aux-Channels – auch „Busse“ genannt – die beispielsweise dazu verwendet werden, die Instrumente in verschiedene Hallräume zu setzen. Manche Spuren verfügen sogar über mehrere „Busse“, was die Übersichtlichkeit negativ beeinflusst. In der Mixeransicht wird bei gedrückter „Shift“-Taste und dem anschließenden Klick auf den zu lokalisierenden „Send“ der Spur

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German2 min gelesen
Power Producer: Mix-Tricks Unbalancierter Mix zu fetter Mix
Material: Fabfilter Pro-Q 3, Pro-MB und Saturn2, 2 beiliegende Audiofiles Zeitaufwand: etwa 20 Minuten Inhalt: Tonale Balance auf der Stereosumme herstellen. Schwierigkeit: Fortgeschrittene Importiere die beiliegenden zwei Spuren in ein neues Projekt
Beat German5 min gelesen
Portrait: Terence Fixmer Die Tür ins All
Beat / Dein neues Album „Shifting Signals“ ist vom Weltraum beeinflusst. Findest du Reisen durch den Weltraum eher aufregend oder beängstigend? Terence / Nun, das Album ist zwar von vielen Dingen beeinflusst, aber auch von der Idee des Raums und der
Beat German2 min gelesen
So Wird Dein Set Zum Hingucker
Material: Ableton Live 11 Suite, Ableton Push Zeitaufwand: 30 Minuten Inhalt: Erstellen individueller Illuminationen zur Wiedergabe über die Push Pad-Matrix, Konfiguration des Push User Modes, Verändern von Farben in Templates, Entwerfen eigener Must