Beat German

Kompressor vor oder nach EQ?

1 Kompressor & Reverb

aden Sie einen klanglich nicht allzu vollen Drumloop in Ihre DAW, etwa einen Percussion-Loop, einen Kompressor auf dessen Spur und lassen diesen kräftig zupacken. Also relativ niedriger bei hohem Ratio, damit der Loop ordentlich knackt. In unserem Beispiel verwenden wir den FabFilter Pro-C, mit und einem von .

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German5 min gelesen
3 Producer Für 7 Tage In Der Wildnis
Beat / Was hat euch dazu gebracht, im Wald mit Minimal Setup zu produzieren, wenn ihr ein voll ausgestattetes Studio habt? Paul / Für mich liegt einer der wichtigsten Wege zum kreativen Ausdruck in der bewussten Selbstbeschränkung. Faktoren wie Zeit,
Beat German2 min gelesen
Keine Loudness „verschenken“
Um einen ausgewogenen Mix zu erhalten, setze Kompressoren nicht erst im Mixdown ein, sondern schon während der Produktion. Komprimiere im ersten Schritt einzelne Sounds, wie z. B. Kick und Snare, um ihr Klangverhalten zu kontrollieren. Im nächsten Sc
Beat German2 min gelesen
Das Beste Aus Loops Rausholen
Importiere die beiliegenden Spuren in ein neues Projekt mit 65 BPM Tempo. Markiere alle Events und kürze sie auf vier Takte. Dieser Trapbeat soll nun auf 16 Takte arrangiert werden. Dupliziere zu Beginn alle Spuren drei Mal, indem du alle Events mark