Beat German

Sampling & Audiointerfaces Die wichtigsten Antworten von:?

Andreas Preuss

ESI AUDIOTECHNIK GMBH

Produktentwicklung & technischer Service

www.esi-audio.de

Mein persönlicher Tipp zum Thema Mixcheck: Sie können sich die Zeit für das Ausspielen und Gerätesuchen zum Überprüfen eines Mixes übrigens sparen, indem Sie einfach den ESI eXtra 10 Kopfhörer für den Mix-Check verwenden. Hier bekommen Sie die Realphones ESI Edition von dSONIQ kostenlos dazu, welche Sie direkt in der DAW verwenden können. In der Software können Sie den Sound von in-Ears, HiFi-Speakern

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Beat German

Beat German2 min gelesen
Power Producer: Reason Psytrance vs. Hip-Hop?!
Projekt & Audiodemo in den Heft-Downloads: siehe Seite 9 Material: Reason 9 aufwärts Zeitaufwand: 60 Minuten Inhalt: Psytrance-Playback mit Hip-Hop-Loops erweitern. Tempo und Tonlage der Samples anpassen. Schwierigkeit: Fortgeschrittene Unseren beste
Beat German2 min gelesen
Power Producer: Mix-Tricks Unbalancierter Mix zu fetter Mix
Material: Fabfilter Pro-Q 3, Pro-MB und Saturn2, 2 beiliegende Audiofiles Zeitaufwand: etwa 20 Minuten Inhalt: Tonale Balance auf der Stereosumme herstellen. Schwierigkeit: Fortgeschrittene Importiere die beiliegenden zwei Spuren in ein neues Projekt
Beat German4 min gelesen
Drei Top-Vollversionen!
18 Oszillatoren vom Memorymoog Anno 1982 erfüllte sich für viele Synth-Fans ein echter Traum: ein 6-stimmiger Analog-Synth mit legendärem Moog-Sound. Syntronik Memory-V bringt den kultigen Klänge des Memorymoog jetzt in deine DAW. Wie zu erwarten beg