PC Games MMORE

Disgaea: Unter Dämonen

Nippon Ichi Software gehörte noch nie zu den weltberühmten Spieleherstellern. Im Gegensatz zu Nintendo, Square Enix oder Naughty Dog leben die Japaner mehr von einer treuen Fangemeinde, die sie vor allem dank der außergewöhnlichen Disgaea-Serie halten können.

Dabei begann der Werdegang des Unternehmens wie so viele andere: mit seichten Puzzle-Spielen und kitschigen JRPGs. Beispielsweise übernahm der Spieler in Rhapsody: A Musical Adventure (1998) die Kontrolle über ein unschuldiges 16-jähriges Mädchen, das mit Puppen sprach, während man in La Pucelle: Tactics (2002) unter dem Deckmantel der Kirche Jagd auf Dämonen machte.

Disgaea: Hour of Darkness erschien exakt ein Jahr später, genauer gesagt im Januar 2003. Es kam zunächst exklusiv für die Playstation 2 und drehte La Pucelle buchstäblich auf den Kopf. Denn diesmal steuerte man die Dämonen der Netherworlds und musste gemeinsam mit Protagonist Laharl den Thron seines Vaters zurückerkämpfen, der während seiner zweijährigen (!) Schlafpause verstarb.

Nun sollte man sich keine durch und durch verruchten Bösewichter vorstellen, die mit furchteinflößendem Auftreten für Angst und Schrecken sorgten. Im Grunde waren die Charaktere in Disgaea genauso putzig und niedlich wie jene in

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von PC Games MMORE

PC Games MMORE5 min gelesen
Der Paladin
I WoW-Patch: 9.2 (PTR) Wenn mit Patch 9.2 endlich die TierSets ihr Comeback in WoW feiern, freuen sich Paladine besonders. Denn sie bekommen nicht nur Zugriff auf einige spielerisch interessante, sondern auch enorm starke Boni. So stark, dass einige
PC Games MMORE5 min gelesen
Der Dämonenjäger
WoW-Patch: 9.2 (PTR) Dämonenjäger befinden sich vor dem Release von Patch 9.2 in einer komfortablen Situation. Rachsucht gehört in Raids und Dungeons zu den beliebteren Tank-Spielweisen und als Verwüster liefert ihr euren Gruppen neben dem wichtigen
PC Games MMORE1 min gelesenIndustries
So Spielt Ihr Xeno Heute
Wer heute Xenogears und die Xenosaga-Trilogie spielen möchte, für den sieht es leider sehr schlecht aus: Ersteres könnt ihr allenfalls über den PSN Store für die PlayStation 3 beziehen – und das auch nur, wenn ihr einen US-oder Japan-Account besitzt.