Smart Homes

Dinge des Internets – Internet der Dinge

Für manche ist IoT (also das Internet of Things) irgendwie schon Smart Home. Auch wenn wir diese Einstellung nicht teilen, halten wir die Augen nach spannenden Produkten offen. Was tagtäglich in der Redaktion an Newsmeldungen zu vernetzten Produkten eintrifft, sprengt beinahe unsere Postfächer. Doch in der Flut der Funksteckdosen, Toaster und Lüfter findet sich auch das eine oder andere Highlight, das wir ab sofort regelmäßig in dieser Rubrik im Schnelldurchlauf vorstellen wollen. Viel Vergnügen beim Stöbern.

Severin Sevo Smart Control

Grill-Puristen lassen ja maximal über Holzkohle und Gas mit sich reden, doch mit dem Sevo hat Severin jetzt ein im wahrsten Sinne des Wortes „heißes Eisen“im Rennen um die Gunst der Kunden – optional eben

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes1 min gelesen
Gelernte Gesten Sollten Auch Im Smart Home Funktionieren
Wenn wir einen Raum betreten, dann erwarten wir an einer gewissen Stelle einen Lichtschalter. Diese Basisfunktion kann ein schöner Nebeneffekt bei intelligenten Tastern sein. Wir verwenden da gerne Basalte, denn wenn beispielsweise die vier Segmente
Smart Homes2 min gelesen
Den Dreh raus
Für die einen ist es Luxus, andere kommen ohne sie überhaupt nicht auf ihren Abstellplatz: Drehscheiben für Autos können im einen wie im anderen Fall Augenöffner und Rettungsanker sein. Wöhr hat mit der Drehplatte 506 eine Lösung vorgestellt, die auc
Smart Homes1 min gelesen
Objektsteckbrief
Holzfertigbauweise, KfW-Effizienzhaus 40 Plus Endenergiebedarf: 8,31 kWh/m2 a Jahresprimärenergiebedarf Maximal/Tatsächlich: 56,4 kWh/m2 a/15,0 kWh/m2 a Wohnfläche (EG/DG/Gesamt): 97,99 m2 /89,09 m2 /187,08 m2 Außenmaße: 11,35 m x 9,65 m Dämmung: Min