EULENSPIEGEL Das Satiremagazin

DING DONG, TELEFON!

Hallo, Herr Walter Borjans, pardon: Walter-Borjans. Wissen Sie schon, was Sie wählen?

SPD! Die habe ich bis jetzt ja normalerweise meistens immer gewählt. Aber um was für Wahlen geht’s denn eigentlich?

Na, die Bundestagswahl im September natürlich!

Wirklich? Das ist komplett an mir vorbeigegangen! Aber jetzt verstehe ich auch, warum überall die vielen Plakate hängen. Ich hab mich schon ein bisschen gewundert.

Und Sie sind auf keinem drauf! Das Ganze geht Ihnen merkwürdig am … Na, Sie wissen schon. Warum machen Sie denn gar nicht mit beim Wahlkampf?

Ja, komisch, nicht? Mich hat bis jetzt keiner gefragt. Um so was kümmert sich immer die, na, wie heißt sie noch gleich, meine Kollegin … Esken, wie Espede, jetzt hab ich’s wieder. Ich muss aber mal grundsätzlich zugeben: Politik ist

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von EULENSPIEGEL Das Satiremagazin

EULENSPIEGEL Das Satiremagazin4 min gelesen
Schweres Los
Vorgestern gegen zehn stand die Schmidten, meine Wirtin, vor meinem Bett und klapperte alarmistisch mit dem Frühstückstablett. Sie wisse, sagte sie in leidendem Ton, sie habe strengstes Verbot, mich vor elf zu wecken, aber es sei ein Brief gekommen.
EULENSPIEGEL Das Satiremagazin4 min gelesen
Der Taliban-Realo
Manchmal wird dem Taliban-Chef der Rummel um seine Person einfach zu viel. Hibatullah Achundsada zieht den Vorhang seines Beduinenzelts zu. Draußen tobt ein Blitzlichtkrieg. Paul Ronzheimer und andere Selbstmordbildreporter, die besessen sind von ein
EULENSPIEGEL Das Satiremagazin1 min gelesenWorld
EULENSPIEGEL, Das Satiremagazin
Eulenspiegel GmbH Markgrafendamm 24 / Haus 18 10245 Berlin www.eulenspiegel-zeitschrift.de Hartmut Berlin, Jürgen Nowak Sven Boeck verlag@eulenspiegel-zeitschrift.de Gregor Füller (Chefredakteur), Andreas Koristka, Felice von Senkbeil, Dr. Reinhard U