MacLife German

Ein Bildschirm mit vielen Talenten

Ein zweiter Monitor bedeutet mehr Arbeitsfläche an deinem Mac. Das gilt auch für die beliebten M1-MacBooks. Für sie ist ein zweiter Monitor die ideale Ergänzung, da die 13-Zoll-Bildschirme für viele Arbeiten schnell zu klein sind.

Ohnehin lässt der aktuelle Trend zum Homeoffice immer häufiger den Wunsch nach einem zusätzlichen Bildschirm aufkommen. Wer vom Büro daran gewöhnt ist, will auf diesen Komfort auch am heimischen Arbeitsplatz nicht verzichten.

Eine günstige und vielseitige Variante für die Erfüllung dieses Wunsches sind HDMI-Monitore in Full HD-Auflösung. Das steht für eine Auflösung von 1080p (1920 mal 1080 Bildpunkten). Wenn du dich für ein mobiles Gerät entscheidest, wird dieses dir aber nicht nur im Arbeitsalltag eine große Hilfe sein. Denn es öffnen sich viele weitere Anwendungsmöglichkeiten, die

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von MacLife German

MacLife German1 min gelesen
MacLife
Herausgeber Kassian Alexander Goukassian (V.i.S.d.P.) Chefredakteur Sebastian Schack (s.schack@falkemedia.de) Redaktion Sophie Bömer (sb), Julia Kemp (jk), Stefan Molz (sm), Sven T. Möller (stm), Holger Sparr (hs), Thomas Raukamp (tr), Matthias Zehde
MacLife German2 min gelesen
Musik
Zu Recht gilt Jeff Beck (78) als einer der begnadetsten Gitarristen aller Zeiten. Johnny Depp (59) ist Hollywoods erfolgreichster Pirat – und erfahrener Musiker, was weitaus weniger bekannt ist. Was die beiden verbindet? Freundschaft – und ihre unbän
MacLife German9 min gelesen
Huckepack-Tankstellen Für Dein IPhone
Mit der externen MagSafe Batterie bewies Apple einmal mehr, dass man das Rad nicht neu erfinden muss, um sich als Innovationsführer zu behaupten. Die Ingenieur: innen in Cupertino kombinierten einfach Powerbanks mit dem drahtlosen Ladestandard MagSaf