Falstaff Magazin Österreich

GRÜNER VELTLINER GRAND PRIX 2021

GRÜNER VELTLINER HÖGL 1. PLATZ 2021
GRÜNER VELTLINER KNOLL 2. PLATZ 2021

orona-bedingt musste leider auch im Jahr 2021 die alljährliche Publikums-Gala rund um die Siegerehrung für den Falstaff Grünen Veltliner Grand Prix entfallen, die Bewertung der besten klassischen Vertreter der Sorte konnte allerdings stattfinden. Das Niveau der eingereichten Weine dieser Kategorie ist im Jahrgang 2020 ganz exzellent ausgefallen und die Weine zeigten sich trotz ihrer Jugend bereits von ihrer besten Seite. Um an dieser Ausgabe des Grand Prix teilnehmen zu können, gab es zwei Wege in den Bewerb. Zum einen wurden anhand der umfangreichen Vorverkostungen zur Ermittlung der

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich5 min gelesenCrime
»als Schlemmer War Ich Qualifiziert«
Zu seiner Mutter Henriette hatte Georges Simenon zeitlebens ein schwieriges Verhältnis. »Wir waren niemals vertraut miteinander«, schrieb er später in seinem »Brief an meine Mutter«. Gelesen hat sie diesen Brief indes nie. Simenon verfasste ihn erst
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Ruefa-genuss-package Wien
Bahnfahrt 1. Klasse im ÖBB Tagzug inklusive Sitzplatzreservierung nach Wien und zurück (von allen ÖBB Bahnhöfen Österreichs) 2 x Übernachtung oder 3 x Übernachtung (tägliche Anreise) im »Austria Trend Hotel Rathauspark Wien ****« oder im »Austria Tre
Falstaff Magazin Österreich4 min gelesen
Die Eier Der Burgunder
Gegenden mit außerordentlich gutem Wein sind fast immer auch Orte, an denen auch richtig gut gekocht wird. In Österreich wissen wir das dank der Wachau, auch Wien hat neben grandiosem Wein eine Küche hervorgebracht, die zumindest in der näheren Umgeb