So is(s)t Italien

Nudelgerichte mit passender Weinempfehlung

ORECCHIETTE all’arrabbiata mit Scarmorza

Orecchiette all’arrabbiata con scamorza

FÜR 4 PERSONEN

2 Knoblauchzehen
1–2 rote Perperoncini
3 EL natives Olivenöl extra
1 EL Tomatenmark
1 TL brauner Zucker
800 g geschälte Tomaten (Dose)
300 g Scarmorza
1 Bund Basilikum
400 g Orecchiette
1 EL Kapern in Lake (Glas)
etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Knoblauch schälen und in feine Scheiben scheiden. Peperoncino waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Peperoncino darin andünsten. Tomatenmark und Zucker dazugeben, kurz anrösten. Geschälte Tomaten dazugeben und mit einem Löffel zerdrücken. Alles aufkochen und 15–18 Minuten köcheln lassen.

2 Inzwischen den Scarmorza in Würfel schneiden. Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und grob in Stücke zupfen. Orecchiette nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser al dente garen. Abgetropfte Kapern unter die Soße rühren und

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von So is(s)t Italien

So is(s)t Italien1 min gelesen
So is(s)t Italien GENUSSRÄTSEL
Das Bremer Weinhaus Ludwig von Kapff (www.ludwig-von-kapff.de) kann mit 330 Jahren Unternehmensgeschichte auf eine lange Expertise im Weinbereich zurückblicken. Seit geraumer Zeit ist das Unternehmen unser Partner und em pfiehlt Ihnen Weine zu unsere
So is(s)t Italien6 min gelesen
FRISCH AUFGETISCHT Was Bringt Die Saison?
Zuppa di porri, fagioli e cavolo riccio FÜR 4 PERSONEN 300 g getrocknete Butterbohnen1 Zwiebel150 g Knollensellerie1 Knoblauchzehe4 EL natives Olivenöl extraca. 1,2 l heiße Fleischbrühe2 Stangen Lauch in Ringen200 g Grünkohl150 g Pancetta in Streifen
So is(s)t Italien2 min gelesen
Genießen Sie Eine Zauberhafte Weihnachtszeit!
Liebe Leserin, lieber Leser, wenn die Tage wieder kürzer werden, blicken wir auf das Jahr zurück, das in vielen Bereichen ein herausforderndes war. Umso wichtiger, dass wir uns nun die wohlverdiente Ruhe gönnen und die Zeit mit unseren Liebsten noch