Smart Homes

Welcome (smart) Home

Wohnen 2.0 – ein Haus ist mehr als nur ein Dach überm Kopf. Smart muss es heute sein – nicht nur in Sachen Technik, sondern auch vom Konzept her sollte ein Haus schon heute weiterdenken. Um auch morgen noch aktuell zu sein.

Wer heute baut, will morgen nicht von gestern sein. Natürlich soll es nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern auch ein Heim sein – aber darüber hinaus braucht es noch mehr. Smart, energiebewusst und komfortabel von der Planung bis zum darin leben – Wohnen all inclusive.

Es ist eine uralte Technik, die sich über die Jahrhunderte behauptet hat, indem sie immer mit der Zeit ging und genau das bot, was gerade verlangt wurde. Von den Zimmerleuten im Mittelalter, die fertige Fachwerkstrukturen an die Baustelle lieferten, über Leonardo da Vincis Pläne einer Reißbrettstadt und Hausbaukästen im Wilden Westen (wohl eher Hütten) bis hin zu skandinavischen Holzhäusern und Walter Gropius in die heutige Zeit ist der Rest Geschichte.

Moderne, smarte Zeiten

Heute muss ein Haus vor allem smart sein: Smarte Planung sorgt dafür, dass nicht nur Standardarchitekturen entstehen,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes3 min gelesen
Das Revox Studiomaster-System – Puristisch, Zeitlos Und Nachhaltig
Revox‘ Multiroom-Lösung erfreut sich großer Bliebtheit, vor allem aufgrund des durchdachten Bedienkonzeptes und der Möglichkeit zur Integration in Smart Home Systeme. Nun gibt es mit den Studiomaster M300 und M500, die sich ausschließlich durch ihre
Smart Homes2 min gelesen
Das Tüpfelchen Auf Dem I
Das Keypad 2.0 unterscheidet sich schon optisch deutlich von seiner Vorgängerversion. Im Gegensatz zum Vorgänger sind beim Keypad 2.0 die Zifferntasten hervorgehoben und schließen nicht mehr plan mit dem Gehäuse ab. Noch stärker fällt der Fingerabdru
Smart Homes1 min gelesen
Eve Matters
Eve Systems, Hersteller von Smart-Home-Geräten, kann von den ersten drei Thread-kompatiblen Geräten berichten, die mit zerti-fizierter Kompatibilität für den kommenden Smart-Home-Kommunikationsstandard Matter ausgestattet sind. Den Anfang machen die