Smart Homes

Energie aus der Natur

Ihr planerisches Meisterstück wollten die Bauherren abliefern, als sie ihr zweites Eigenheim in Angriff nahmen. Herausgekommen ist ein Schmuckstück im Westerwald, bei dem auf intelligentes Wohnen Wert gelegt wurde – sowohl bei der Technik als auch bei der Nutzung von Energien. Und natürlich von Anfang an.

Sie sind „Wiederholungstäter“, die Bauherren von dem lichtdurchfluteten Projekt im Westerwald, als sie sich an die Planung ihres neuen Zuhauses machen: Bei der in Eigenregie durchgeführten Renovierung eines Einfamilienhauses hatten sie schon einiges gelernt, was

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Smart Homes

Smart Homes1 min gelesen
Smart Homes
CHEFREDAKTION Frank Kreif REDAKTION Dipl.-Ing. Frank Rößler, Patrick Boch, Maximilian Kothen, Tanja Müller, Jens Stratmann, Claire-Marie Ravens Fon Redaktion: 0211 7817791-0 Fax Redaktion: 0211 7817791-9 www.smarthomes.de LAYOUT & GRAFIK Dipl. Desi
Smart Homes2 min gelesen
Smarte Helfer Fürs Kostbare Nass
Mit Solitaire – The Waterbase erfindet die BSH Hausgeräte die Spüle neu: Hier lässt sich mit einem Fingertipp Wasser zapfen, gleich ob gekühlt, still, medium, sprudelnd oder kochend heiß. Die Wasserentnahme ist auch bei abgedecktem Spülbecken möglich
Smart Homes2 min gelesen
Elektro-Helfer
Eine Kamera im Innenraum des Backofens? Siemens Hausgeräte macht es im neuen iQ700 studio-Line Backofen möglich, und für den perfekten Bräunungsgrad gibt es noch einen Bräunungssensor dazu. Optisch setzt der neue Backofen auf minimalistisches Design