LinuxUser

Zeitmaschinen

In der Shell mit Kalendern und Terminen arbeiten

Das Arbeiten mit Datumsangaben in der Shell verursacht oftmals Probleme. Neben den üblichen Tippfehlern liegt das meist an nicht übereinstimmenden Sprach- und Ländereinstellungen. In der Praxis werden Sie vor allem bei Arbeiten an Datenbanken damit konfrontiert.

Eine manuelle Eingabe lässt sich relativ unaufwendig auf ihre formelle Richtigkeit hin überprüfen. Der dabei wohl einfachste Aspekt besteht darin, die Trennzeichen beziehungsweise die Reihenfolge von Tag, Monat und Jahr zu verändern. Ein Beispiel dafür zeigt Listing 1, die entsprechende Ausgabe sehen Sie in Abbildung 1. Das kurze Skript ermöglicht sowohl die korrekte Eingabe mit dem Punkt als Trennzeichen als auch jene mit dem Komma am Ziffernblock zur schnellen Datenerfassung.

Dialog und Yad

Legen Sie gesteigerten Wert auf Benutzerfreundlichkeit, aber auch auf korrekte Datumswerte, dann nutzen Sie die ansprechenden (semi-)grafischen Eingabe-möglichkeiten von Dialog oder Yad.

Bei Dialog funktioniert navigieren Sie mit dem Tabulator und den Pfeiltasten. Mit der Eingabetaste schließen Sie die Eingabe ab.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von LinuxUser

LinuxUser6 min gelesen
Schöne neue Welt
Fedora – Distributionsmodell für die Zukunft? Seit vielen JaHren entsteht der Großteil aller Linux-Distributionen nach einem erprobten Schema auf Basis des Filesystem Hierarchy Standards oder kurz FHS 1. Zudem bildete sich ein System heraus, bei dem
LinuxUser1 min gelesen
iT PROFI MARKT
Sie fragen sich, wo Sie maßgeschneiderte Linux-Systeme sowie kompetente Ansprechpartner zu Open-Source-Themen finden? Der IT-Profimarkt weist Ihnen hier als zuverlässiges Nachschlagewerk den richtigen Weg. Die im Folgenden gelisteten Unternehmen besc
LinuxUser6 min gelesen
Nachrichtenschwarm
Instant Messenger Jami mit P2P-Technik für Text-, Audio und Videochats Instant-Messaging-Dienste wie Whatsapp oder zuvor ICQ, AIM und Konsorten gehören neben dem WWW zu den am meisten genutzten Diensten im Internet. Wie praktisch, wichtig und kritisc