Falstaff Magazin Österreich

DAS ANDERE PIEMONT

Berühmt ist das Piemont für seine Roten. Dabei werden in dieser Region im Nordwesten Italiens auch viele köstliche Weißweine erzeugt. Am bekanntesten ist Gavi, ein Weißwein, der ganz im Südosten der Region, an der Grenze zu Ligurien, aus der Sorte Cortese erzeugt wird. Ein Gavi zeichnet sich durch Frische und gute Spannung aus. Entsprechend verarbeitet, kann er auch sehr langlebig sein.

Immer wichtiger wurde zuletzt auch Arneis, ein duftiger, ausgewogener Weißer, der in den Weinbergen des Roero erzeugt wird. Arneis ist eine alte lokale Sorte, die in den letzten Jahrzehnten wieder zunehmend Verbreitung gefunden hat. Zur Bekanntheit von Arneis hat sicher beigetragen, dass viele berühmte Barolo-Winzer ihn keltern.

Timorasso wird um die Stadt Tortona im Südosten der Region angebaut. Vor zwei Jahrzehnten wäre die Sorte fast ausgestorben. Dem Weinbauern Walter Massa gebührt das Verdienst, sie

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich7 min gelesen
Wahre Grösse
Ein Himmel voller Großflaschen empfängt die Gäste des berühmten Hotels »Arlberg Hospiz« in St. Christoph in Tirol: Dutzende dieser Schätze aus Glas und vergorenem Rebensaft sind im Keller des legendären Adi Werner an die Decke montiert. Und deren Inh
Falstaff Magazin Österreich3 min gelesen
Wein notizen
Die Weinernte in Europa ist wegen der zahlreichen Wetterkapriolen heuer vergleichsweise schlecht ausgefallen. Spätfröste, Unwetter, Hochwasser und Hagel setzten den Winzern von Frankreich bis Deutschland zu. Die besonders in Mitleidenschaft gezogenen
Falstaff Magazin Österreich16 min gelesen
Kamptaler Bestlagen
Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Rauchig, zart reduktives Bukett, nussig-tabakige Anklänge, feine gelbe Apfelfrucht unterlegt, etwas Wiesenkräuter, Orangenzesten im Hintergrund. Komplex, straff, elegant, weiße Fruchtnuancen, finessenreich strukturi