Falstaff Magazin Österreich

UNBÄNDIGER EHRGEIZ

Björn Frantzén war elf Jahre alt, als er im Restaurant von Freunden der Familie ein Minutensteak mit knusprigen Pommes frites und hausgemachter Sauce béarnaise aß. »Das war ein Halleluja-Erlebnis. Auf der Stelle entschied ich, dass ich Koch werden wollte, um dieses Gericht kochen und jeden Tag essen zu können«, erzählte er einmal gegenüber dem schwedischen Radio. Der heute 44-Jährige stammt aus dem Stockholmer Vorort Upplands-Väsby und absolvierte also eine Restaurantschule. Doch zunächst spielte er noch lieber Fußball und verfolgte den Traum von der Profi-Karriere. Dann die harte Landung: Ein angeborener Herzfehler machte die Sport-Karriere unmöglich.

Also setzte Frantzén auf den kulinarischen Plan B und sammelte erste Erfahrungen im

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Falstaff Magazin Österreich

Falstaff Magazin Österreich9 min gelesen
Welsch MIT Format
2018 Weisser Schiefer »S« Weingut schiefer.pur Welgersdorf 13,5 Vol.-%. Sehr helles Grüngelb, Silberreflexe. Reduktiv-nussiger Touch, nach feuchten Steinen, ein Hauch von Schießpulver, mit weißer Tropenfrucht unterlegt, Limettenzesten im Bukett. Saft
Falstaff Magazin Österreich1 min gelesen
Ron Barceló Bar Tour
Nachtschwärmer aufgepasst: Am 4. und 11. Mai startet in Kooperation mit Falstaff die erste Ron Barceló Bar Tour durch drei erlesene Wiener Szenebars. Die international bekannte Rum-Marke Ron Barceló ist heimischen Rumfans längst ein Begriff. Auch in
Falstaff Magazin Österreich2 min gelesen
Gourmet Eldorado
Eine außergewöhnliche Vase, die aus der Reihe tanzt, mit einem bunten Stelzenläufer und Hibiskus. Dieses hübsche Decor-Juwel von Selma Guéniau, der Tochter von Charlotte Guéniau (künstlerische Leiterin und Gründerin von RICE), entworfen. Alles begann