Electric Drive

1000 km elektrisch an einem Tag

1.000 Kilometer rein elektrisch fahren? An nur einem Tag? Das geht doch gar nicht. So dürfte zumindest das Vorurteil lauten, das viele in Sachen Elektromobilität haben. 18 Fahrzeuge, sieben mobile Kamerateams und vor allem viele großartige Menschen traten an, um diese These zu widerlegen.

Die Strecke

Berlin – Bielefeld – München. 1.000 km durch Deutschland wollen wohl geplant sein. Wir hätten natürlich auch weiter im Norden starten können, allerdings wäre dann die Anfahrtslogistik für alle Teilnehmer deutlich komplexer geworden. In Berlin hingegen stand uns der EUREF-Campus als hervorragende Start-Location zur Verfügung. Nicht nur, weil dort ohnehin zahlreiche Unternehmen rund um das Thema Elektromobilität angesiedelt sind, sondern auch, weil uns dort Ladeinfrastruktur zur Verfügung stand.

www.euref.de

Das Ziel in München – die Motorworld – ist der perfekte Kontrast. Das riesige Hallengelände beherbergt

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive5 min gelesen
Volvo EX 90 – vollelektrisch
Eine vertraute Optik, und dennoch ist alles neu: Mit dem EX90 beginnt bei Volvo ein neues, vollelektrisches Zeitalter, denn die brandneue Plattform, auf der der vollwertige Siebensitzer daherkommt, weist den Weg in die neue Elektroära. Nicht nur antr
Electric Drive4 min gelesen
Luxus Läuft
Elektrisches Fahren hat schon aufgrund des nahezu lautlosen Antriebs eine besondere Qualität. Im EQS von Mercedes kommt diese ganz besonders zu tragen. Wie fühlt sich die Luxuslimousine auf 1.000 km und mehr an? Mit dem EQS hat Mercedes seine aktuell
Electric Drive1 min gelesen
Über-flieger
Der neue Hersteller Aehra mit Hauptsitz in Mailand möchte das Automobil-Ökosystem nachhaltig verändern. Italienisches Design, Weltklasse-Ingenieurwesen und amerikanischer Kundenservice sollen vereint werden, um die Vorteile der nächsten Generation vo