Electric Drive

DIE TEAMS

Aiways U5

Der chinesische Hersteller Aiways ging gleich mit drei Teams an den Start. Die Rennfahrerin Laura-Marie Geissler fuhr gemeinsam mit Bernd Abel, der Automobil-Youtuber Jan „Mr. Ausfahrt.TV” Gleitsmann teilte sich mit Dr. Alexander Klose ein Fahrzeug, und besonders auffällig war der rot folierte Aiways, der von Jens Zippel von „Move Electric” und Markus Meißner sowie Hüseyin Dereli von ATU pilotiert wurde.

Angetrieben wird der Aiways U5 durch einen 150 kW starken Elektroantrieb, die Batterie verfügt über eine Kapazität von 63 Kilowattstunden. Das könnte komplett aufgeladen zu einer Reichweite von bis zu 400 Kilometer reichen.

Hyundai IONIQ 5

Ganz neu auf dem Markt ist auch der Hyundai Ioniq 5. Das geräumige SUV

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive5 min gelesen
Volvo EX 90 – vollelektrisch
Eine vertraute Optik, und dennoch ist alles neu: Mit dem EX90 beginnt bei Volvo ein neues, vollelektrisches Zeitalter, denn die brandneue Plattform, auf der der vollwertige Siebensitzer daherkommt, weist den Weg in die neue Elektroära. Nicht nur antr
Electric Drive1 min gelesen
2nd Edition
Nach den beiden Kompakt-SUV e:NS1 und e:NP1 mit identischem Design, aber bei unterschiedlichen Kooperationspartnern gefertigt, zeigte Honda jetzt mit dem e:N2 Concept die Idee eines Stufenheckmodells – einer Karosserieform, die in China beliebter ist
Electric Drive2 min gelesen
Downsizing? Kommt bestimmt
Der Mix an Neuheiten in dieser Ausgabe hat es wieder in sich. Vieles davon fällt auch wieder unter die Rubrik SUV, und diese sind dann auch noch ganz üppig dimensioniert. Das kann man jetzt kritisieren, muss man aber nicht. Lieferkettenprobleme und M