Electric Drive

Mobilität neu denken – ohne Besitz

In vielen Städten steht der klassische Individualverkehr zur Disposition. Statt vieler privater Fahrzeuge sollen dort Sharingdienste das Bild bestimmen. Renault hat sich dieser Thematik angenommen und ein neues Unternehmen gegründet. Mit neuen Produkten. Der Name: Mobilize.

Manche Städte machen es ganz offensiv, andere heimlich. Sie möchten den Individualverkehr reduzieren, und statt ihn zu verbieten und damit Diskussionen loszutreten,

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Electric Drive

Electric Drive1 min gelesen
Unabhängig
Haben Sie auch schonmal an einem Schnelllader gestanden, und es kamen nur wenige bis einige Dutzend Kilowatt an? Dann kann das daran liegen, dass die Gegend um den Standort herum nicht mit der entsprechenden Netzkapazität versorgt ist, um in Zeiten m
Electric Drive1 min gelesen
Kabelloser Anschluss
Konduktives Laden nennt sich die Technologie, mit der das österreichische Unternehmen Easelink das Aufladen von Elektroautos von allen lästigen Arbeiten befreien möchte. Statt mehr oder weniger saubere und schwere Kabel aus Ladestationen oder dem Kof
Electric Drive1 min gelesen
Regelmässig wieder Auf Montag Freuen?
DANN GÖNNEN SIE SICH DOCH EINFACH NEW WORK IM ABO. ALLE DREI MONATE PÜNKTLICH IM BRIEFKASTEN UND AUF DIESE ART BESTENS INFORMIERT. Bitte schicken Sie mir New Work Magazine 4 x jährlich per Post ins Haus. Ich zahle für 4 Ausgaben insgesamt 15,00 Euro