WECHSELJAHRE

HILFE BEI VERDAUUNGSSTÖRUNGEN

Schauen wir auf die Statistiken zu den Wechseljahren, fällt auf, dass die Hitzewallungen mit 75%-80% die Betroffenheitslisten anführen. Da Frauen mit einem hohen Anteil ihr ganzes Leben mit Verdauungsproblemen zu tun haben, werden diese in den Wechseljahren wenig gesondert beachtet. Allerdings wissen wir aus vielen Berichten, dass ein bis zwei Jahre vor und nach der Menopause die Verdauungsbeschwerden erheblich zunehmen.

Doch was steckt dahinter, dass sich in der Zeit Darmträgheit mit Durchfall abwechseln, dass Völlegefühl, Blähungen und Sodbrennen alltägliche Begleiter sind und manchmal selbst eine leckere Mahlzeit verleiden? Jetzt könnten wir uns allein auf die Symptome konzentrieren. Allerdings ist ein solcher Ansatz meist unzureichend, denn zielführend ist grundsätzlich nur ein Behandlungsdreiklang, bei dem, je nach Beschwerdebild, eines der dreien den Vorrang hat. Dabei geht es um:

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE2 min gelesen
Anmerkung des Herausgebers
Liebe Leserin! Lieber Leser! Die Wechseljahre als Chance zu sehen, das ist unser Ziel, welches wir euch mitgeben wollen. Eine Chance um all dem was ihr bis jetzt hintenangestellt habt, allen Träumen die noch nicht Wirklichkeit wurden, allen Wünschen,
WECHSELJAHRE5 min gelesen
Yoga In Den Wechseljahren
Mit Beginn der Wechseljahre, oftmals auch schon Jahre früher, beginnt ein schleichender Prozess, der dafür sorgt, dass der Körper nicht mehr so dehnbar, beweglich und geschmeidig ist. Der Körper wird steifer, die Gelenke verlieren ihre Beweglichkeit,
WECHSELJAHRE3 min gelesen
Prosecco Zum Frühstück
Sprechen Sie mit Ihren Freundinnen „Gabi“ und „Irmi“, oder anderen, auch über die Wechseljahre, wenn Sie mit ihnen bei einem „Frühstücks Prosecco“ sitzen? Wir treffen uns ehrlich gesagt nur selten zum Frühstück, weil jeder immer so viel zu tun hat, a