WECHSELJAHRE

GUTE PFLEGE – TOLLES MAKEUP

Im Alter von 40+ verändert sich schon wieder alles. Dieses Mal aber heftiger als bisher. Spätestens jetzt ist es wichtig, die Hautpflege dem Alter anzupassen, sie mit Feuchtigkeit und Fett zu versorgen. Die Balance machts, wie überall. Denn es gibt kaum etwas Schlimmeres als eine Haut, die nach Dörrobst aussieht.

Eine regelmäßige und vor allen Dingen angepasste Pflegeroutine sollte ab jetzt zum Alltag gehören, damit die Haut gut genährt ist und somit praller wirken kann.

Ich empfehle natürlich eine zusätzliche Makeup-Routine, weil sie wie eine Verjüngungskur wirkt, gut und gerne fünf Jahre weg schummelt und man frisch und lebendig aussieht.

Wechseljahre: Fluch oder Segen?

Keine von uns kommt um die Wechseljahre herum. Wir können sie als Segen bezeichnen: Wir bekommen keine Periode mehr, die Krämpfe dazu sind auch weg, man wird gelassener, die Angst schwanger zu werden ist vorbei, Pille, lästiges Rechnen oder Kondome gehören der Vergangenheit an.

Oder aber wir erachten sie als Fluch: Haare und Nägel werden dünner, die Haut schlaffer, die Falten vertiefen sich, das Hautbild

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von WECHSELJAHRE

WECHSELJAHRE1 min gelesen
Jin Shin Jyutsu Für Vitale Wechseljahre
Zur ganzheitlichen Harmonisierung der Lebensenergie, Stärkung der Selbstheilungskräfte und Unterstützung des Immunsystems. Um die Verdauung zu harmonisieren, können wir den 1.Schritt des Magenstromes halten. Lege dazu für die linke Seite die rechte H
WECHSELJAHRE6 min gelesen
Hypnose Für Die Wechseljahre
Weitreichende Veränderungen können die Frau in den Wechseljahren mit alten, verdrängten Themen konfrontieren. Unabhängig davon, ob sie nun unter konkreten Beschwerden in dieser herausfordernden Zeit leidet, so verändert sich der Organismus, das Hormo
WECHSELJAHRE2 min gelesen
Liebe Leserin!
In dieser Ausgabe soll es um Freiheit, Unabhängigkeit, um ein neues Wirkungsfeld gehen. So gesehen sind die Wechseljahre, Wandlungsjahre. Und dieser Wandel in unserem Körper kommt einer Revolution gleich. Alles stellt sich um, die Hormone werden auf