Raspberry Pi Geek

Ausgepackt

Stromverteiler

Der Multi-Charger RavPower versorgt gleich mehrere Mini-PCs mit Strom.

Ein Raspberry Pi kommt selten allein, denn der Rechenzwerg eignet sich ideal für kleinere Aufgaben. Sicher, auf den großen Exemplaren ließen sich viele Dienste betreiben, aber das schafft Abhängigkeiten und reduziert die Flexibilität.

Allerdings benötigt jeder Mini-PC seine eigene Stromversorgung. Der RasPi 3B+ und der RasPi 4 haben deshalb Powerover-Ethernet (PoE), und selbst für den Zero gibt es entsprechende Platinen zum Nachrüsten. PoE bringt aber diverse Nachteile mit sich, etwa dass es zwingend ein kabelgebundenes Netz voraussetzt und dass es schlichtweg ineffizient arbeitet.

Verlockend scheint da ein Multi-Charger zu sein.

Sie lesen eine Vorschau. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen.

Mehr von Raspberry Pi Geek

Raspberry Pi Geek3 min gelesen
Lichtblick
Trotz aller Einschränkungen stabilisiert sich laut der Raspberry Pi Foundation die Produktions- und Liefersituation rund um den britischen Kleinrechner zunehmend. Eben Upton, der Vater des Raspberry Pi, stand der Redaktion unmittelbar vor Weihnachten
Raspberry Pi Geek2 min gelesen
Hoffnung 2023
Sehr geehrte Leserinnen und Leser, Ob groß, ob klein: Aktuell einen Rasberry Pi zu ergattern, erfordert entweder eine Menge Geld oder eine Menge Geduld. Lieferzeiten von vier und mehr Monaten sind in diesen Zeiten nicht ungewöhnlich. Doch vor Kurzem
Raspberry Pi Geek2 min gelesen
Readme
Der Mensch lebt nicht vom Text allein: Zu jedem Artikel in diesem Heft gehören eine Reihe von Zusatzinformationen, die das bloße Narrativ um weiterführende Inhalte ergänzen. Manche davon integrieren sich direkt in den Textfluss, andere stehen als ges